Das Lumpenpack – Rockpopcoverband Lyrics

Ich wollte schon immer ein Popstar sein,
habe alles versucht,
doch Dieter gab mir ein Nein,
heut bin ich Sängerin einer Rockpopcoverband.
Wir ham ne Nebelmaschine und Lichter gekauft.
Wir ham nen Tourbus
mit unserem Sticker drauf.
Ich bin Sängerin einer Rockpopcoverband.
Ich sing Helene Fischer Songs
für warmes Essen und Getränkebons.
Ich bin Sängerin einer Rockpopcoverband.
Ich dreh ganz frech mein Mikrofon
spontan in Richtung Publikum.
Ich bin Sängerin einer…
Nach dem Auftritt sagt man gerne mal:
besser als das Original.
ich bin Sängerin einer Rockpopcoverband.
Ich unterschreibe auf verschwitzten Shirts
von Manfreds und diversen Jörgs.
Ich bin Sängerin einer Rockpopcoverband.

Und an Tagen wie diesen fühle ich mich frei.
Applaus ist Applaus, egal, ob auf 1 und auf 3.
Und die Menge macht mit, stellen sich auf die Bänke,
ich kann euch nicht hör’n: Wo sind die Hände?!

Meine Hände sind noch in den Taschen,
bin zu nüchtern um schon mitzuklatschen.
Ich bin Publikum einer Rockpopcoverband.
Aber nach dem dritten Apfelkorn
drängel’ ich mich ganz nach vorn’.
Ich bin Publikum einer Rockpopcoverband.
Hier bin ich Mensch – hier darf ich sein,
auf dem Sommerfest von unserem Sportverein,
ich bin Publikum einer Rockpopcoverband.

Und an Tagen wie diesen fühle ich mich gut.
Ich hüpfe im Takt, hab den Rhythmus im Blut!
Die Heidi guckt so lieb, ich tanze Discofox mit ihr,
später hinter dem Klowagen dankt sie es mir

Ein Typ guckt schief
was willst’n du?!
Manfred hält und Jörg tritt zu.
Das tut das Publikum einer Rockpopcoverband.
Gefällt mir wirklich richtig hier!
Ichbrüll: „Ich will ein Kind von dir!“
Das ruft das Publikum einer Rockpopcoverband.
Das Englisch wird mir echt zu viel!
Die soll’n was von den Onkelz spiel’n.
Das will das Publikum einer Rockpopcoverband.

Und egal ob am 1. Mai oder an Faschingsdienstag,
ich werd’ das Gefühl nicht los, dass ihr euch verdient habt.
Und an all diesen Tagen schäme ich mich fremd,
doch ich brauche die Kohle, ich bin Gitarrist einer Rockpopcoverband.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *