Tag «Die Lust»

Klaus Johann Grobe – Springen Wie Damals Lyrics

Es bleibt die Zeit Wir sind vereint Die Lust am Frust Sie zeigt sich breit Wir sind ganz zahm Vielleicht auch lahm Wer hat schon Durst Bei diesem Mahl Es dreht das Rad Im Apparat Das läuft ganz gut Bis jemand fragt Wieder, wieder Singen Wie war das, wie war das damals Wieder, wieder springen …

Centhron – Lichtsucher Lyrics

Es ist der Blick der sich nicht sieht Ein Wanderer in Dunkelheit Ist der Hass der Stürme fängt Auf einen Weg der ewig scheint Die Lust am Fleisch ist ungebrochen Das Ziel ist weit und stark der Schmerz Blut rinnt aus dem Kind der Tränen Es wandert nur im Klang aus Hass – Es stirbt …